Samstag, 17. März 2018

Rezension - Herzflimmern

Von Barbara Wood (1990)
Dieses Buch war ein Rezensionsexemplar vom Bloggerportal. Vielen, lieben Dank dafür. Es geht um das Buch "Die Blumenschwestern" von Cathy Hapkins






Allgemeines: 
Titel: Herzflimmern
Autor/in: Barbara Wood
Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag
Seitenzahl: 335


Inhalt: 
Mickey, Ruth und Sandra, drei kluge und ambionierte
Frauen, lernen sich während des Medizinstudiums in
den späten sechziger Jahren kennen. Gemeinsam
kämpfen sie um ihren Platz in der Männerwelt der
Medizin. Dann trennen sich ihre Wege: Mickey eröffnet
in Hollywood eine Spezialklinik für plastische Chirurgie,
Sandra geht als Missionsärztin nach Afrika und 
Ruth wechselt in ein Krankenhaus nach Seattle, um
durch neue Methoden kinderlosen Frauen zu helfen. 
Jahre später führen dramatische Umständen sie
wieder zusammen.

Meine Meinung:
Sandra, Mickey und Ruth lernen sich bei ihrem Einzug ins Studentenwohnheim auf dem Flur kennen. Sie haben sich gesucht und gefunden. Sie ergenzen sich perfekt und entscheiden sich so zusammen eine Wohnung zu nehmen außerhalb des Campus, um mehr Ruhe zu haben. 
Jede hat ihr persönliches Ziel als Ärztin und so begleiten wir die Drei durch ihren Werdegang als Ärztin zu ihrem persönlichem Ziel, von 1968-1986, währenddessen sich ihre Wege trennen und wieder zusammenführen.  

Sehr spannend mitzuerleben, wie es 1968 war, wenn Frauen Medizin studierten, sehr spannend, eine gewisse medizinische Entwicklung mitzubekommen von Dingen, die für mich als Krankenschwester heutzutage selbstverständlich sind. Auch wenn ich nicht Medizin studiert habe, erkenn ich mich in vielen Dingen, die das Arbeiten in der Medizin mit sich bringt, wieder. 

Ich vergebe 5 von 5 Sternen.

Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Wood/Herzflimmern-145339610-w/rezension/1542641907/

Eure Franzi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen